Mitmachen

Wir freuen uns, dass du bei der Gruppe Hamburg-Alsterdorf mitmachen willst. Unser Arbeitsschwerpunkt ist die Teilnahme an Urgent Actions und aktuellen Kampagnen. So konnten wir im Jahr 2020 mehr als 1300 Appellbriefe versenden.

Inhaltsverzeichnis

Urgent Actions

Aktive Mitarbeit in der Gruppe Hamburg-Alsterdorf

Die Anliegen von Amnesty International können wir ein- oder zweimal im Jahr in Gottesdiensten des Alsterbundes einbringen. Dazu veranstalten wir auch Feiern zu besonderen Anlässen, wie 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte oder eine Feier zu 30 Jahre unserer Gruppe in Alsterdorf.

Wann treffen wir uns?

Wir treffen uns jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat gegen 20:00 Uhr. Ab Januar werden wir unsere Treffen als Video- bzw. Telefonkonferenz durchführen. Falls du daran teilnehmen möchtest, melde dich bitte über das Kontaktformular.

Wo treffen wir uns?

Wir treffen uns im Gemeindehaus der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Hamburg-Alsterdorf, Bebelallee 156, nur fünf Gehminuten von der U-Bahn Alsterdorf entfernt.

Ab Januar treffen wir uns Online in Video- bzw. Telefonkonferenzen.

Du willst uns noch was fragen?

Kein Problem schreibe einfach eine E-Mail an

gruppe1534@amnesty-hamburg.de

22. Januar 2021